Spielplan
Mo 28 Oktober 2019
Di 29 Oktober 2019
Do 31 Oktober 2019
18:30 h Maximal Minimal Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
19:00 h Minimal Night Music – Prelude: pass.age Wiener Konzerthaus, Buffet Schubert-Saal Tanz + Performance
19:30 h Eröffnungskonzert Wien Modern Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Sa 02 November 2019
12:00 h Modified Grounds Brigittenauer Brücke
19:30 h Arditti Quartet Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
21:30 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
22:00 h Black Page Orchestra Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
So 03 November 2019
14:30 h Ensemble die Reihe. Ein Rückblick Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
16:00 h Abschiedskonzert die reihe Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
18:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
19:30 h Schallfeld Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Mo 04 November 2019
18:00 h Porträt Bernhard Lang Österreichische Gesellschaft für Musik
19:30 h Jetzt / Blackout. Ascolta Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
20:30 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Berio-Saal
Di 05 November 2019
18:45 h Salon PHACE Wiener Konzerthaus, Schönberg-Saal
19:30 h Pierluigi Billone: FACE Dia.De Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Mi 06 November 2019
Do 07 November 2019
Sa 09 November 2019
So 10 November 2019
Di 12 November 2019
18:45 h Einführungsgespräch Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:30 h Bernhard Lang: Der Reigen MuseumsQuartier Wien, Halle E
Mi 13 November 2019
Do 14 November 2019
17:00 h Circle Line Project Ringstraßenbahn Stadt + Wachstum
18:00 h Miniaturen für Soloinstrumente Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
20:00 h Miniaturen für Soloinstrumente Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Fr 15 November 2019
Mo 18 November 2019
18:45 h Einführungsgespräch Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:30 h Saiten-Tasten Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
19:30 h Bernhard Lang: Der Reigen MuseumsQuartier Wien, Halle E
20:30 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Berio-Saal
Di 26 November 2019
10:00 h Ingrid Schmoliner. Workshop + Gesprächskonzert Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien, Erkersaal
21:00 h Bar Modern Studio Molière
Mi 27 November 2019
Fr 29 November 2019
Sa 30 November 2019
19:30 h Abschlusskonzert Wien Modern Wiener Konzerthaus, Großer Saal
21:30 h Wien Modern Finale Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal

Katalog Wien Modern 2015

Der Katalog Wien Modern folgt 2015 ganz dem Festivalmotto Pop.Song.Voice und zeigt wie gut zusammen das scheinbar Unvereinbare passt. In den Essays schreiben MusikwissenschaftlerInnen, SchriftstellerInnen und HistorikerInnen über Musik und (Pop-)Kultur, über persönliche Bezüge und über politische Realitäten. Die ohnehin nur künstlichen Grenzen zwischen Pop und Nicht-Pop sind dabei längst aufgehoben. Neben Interviews und Programmtexten haben wir fünf PopmusikjournalistInnen eingeladen über Konzertprogramme zu schreiben und zentrale InterpretInnen und KomponistInnen nach ihrem Lieblingsspopsong gefragt. Auch Nafez Rerhufs Fotostrecke hat sich auf die Suche nach dem Lieblingsalbum gemacht.

In vier großen Themenbereichen wird die Navigation durch das Festival erleichtert: Essays führen in die Schwerpunkte des Festivals ein, Werkeinführungen und Reflexionen begleiten die Chronologie des Festivals und widmen sich allen aufgeführten Werken aus unterschiedlichen Blickwinkeln, Wien Modern Transfer stellt die Vermittlungsarbeit vor und die abschließenden, ausführlichen Standardteile listen alle TeilnehmerInnen, Werke und das Programm übersichtlich auf. WissenschaftlerInnen, KomponistInnen, JournalistInnen und schreibende BeobachterInnen geben Einblicke in die 28. Saison von Wien Modern.

KomponistInnen
Isabel Mundry, Pierre Boulez, Eva Reiter, Arturo Fuentes, Electric Indigo, Peter Jakober, Rebecca Saunders, Alexander Schubert, Manuela Kerer, Johannes Maria Staud, Olga Neuwirth, Salvatore Sciarrino, Pia Palme, Jorge Sánchez Chiong, Maja Osojnik, Stefan Prins, Lina Tonia, Bernhard Lang u. a.

Kontakt

Wien Modern
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tel.: +43 1 24200
office@wienmodern.at

Förderer & Sponsoren

Mit freundlicher Unterstützung

Festivalpartner | Wien Modern is member of IMZ