Spielplan
So 28 Oktober 2018
10:00 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
10:00 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Feststiege Halbstock
12:45 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Schönberg-Saal
16:00 h Bibliosphäre: Die Kugel der Zeit Universitätsbibliothek, ub.mdw
Mo 29 Oktober 2018
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
Di 30 Oktober 2018
16:00 h Café Cage Café Ritter Ottakring
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
Mi 31 Oktober 2018
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Feststiege Halbstock
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Panic Wiener Konzerthaus, Großer Saal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
20:15 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
Do 01 November 2018
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
Fr 02 November 2018
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
20:00 h Café Cage Restaurant Frau Mayer
Sa 03 November 2018
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Foyer Mozart-Saal rechts
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Trio Accanto: Exercises Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
21:15 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
22:00 h Late night 1: Studio Dan: Risiko Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
So 04 November 2018
13:00 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Foyer Mozart-Saal rechts
14:00 h The Solo Challenge: Cello Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
18:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Museum der Liebe ABGESAGT Ehemaliges Nachtquartier Waldgasse
20:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Mo 05 November 2018
18:30 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Feststiege Halbstock
19:30 h Casino Cage Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Di 06 November 2018
Mi 07 November 2018
18:30 h Konzerteinführung Wien Modern Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Feststiege Halbstock
18:45 h The Mushroom Book Wiener Konzerthaus, Beethoven-Denkmal
19:30 h Die Stadt ohne Juden: Olga Neuwirth 50.1 Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Do 08 November 2018
19:30 h The Solo Challenge: Piano ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
Fr 09 November 2018
18:00 h Sicherheitslücken Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
18:00 h From Scratch Kulturzentrum & Café 7*Stern
19:15 h Bar Modern Kulturzentrum & Café 7*Stern
20:00 h From Scratch Kulturzentrum & Café 7*Stern
20:00 h Sicherheitslücken Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien
Sa 10 November 2018
So 11 November 2018
Mo 12 November 2018
18:45 h Salon PHACE Wiener Konzerthaus, Neuer Salon
19:30 h Mit etwas Extremismus Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
21:45 h Mit viel Extremismus Wiener Konzerthaus, Buffet Berio-Saal
Di 13 November 2018
Mi 14 November 2018
18:30 h Werkeinführung Wien Modern Wiener Konzerthaus, Balkon-Foyer Großer Saal
19:30 h The Outcast: Olga Neuwirth 50.2 Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Do 15 November 2018
Mo 19 November 2018
Di 20 November 2018
Mi 21 November 2018
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Foyer Mozart-Saal rechts
19:30 h Agata Zubel: Erste Bank Kompositionspreis Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Do 22 November 2018
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Feststiege Halbstock
19:30 h Von Einem 100: Der Prozess Wiener Konzerthaus, Großer Saal
20:15 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
Fr 23 November 2018
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Foyer Mozart-Saal rechts
19:30 h Arditti Quartet + Ensemble Modern Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
21:10 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
21:30 h Late night 5: Arditti Solo Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Sa 24 November 2018
13:00 h Café Cage Café Prückel
14:00 h Lidschlag Alte Schmiede
18:30 h Unsicherheitsbeauftragter Wiener Konzerthaus, Foyer Mozart-Saal rechts
19:30 h Camerata Salzburg: Ruzicka 70.1 Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
21:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
So 25 November 2018
11:00 h Salome Kammer solo Universität Wien, Campus der Universität Wien – Hörsaal D
13:30 h Symposium: Wort - Ton - Gestalt Universität Wien, Campus der Universität Wien – Alte Kapelle
18:00 h The Solo Challenge: Violin Universität Wien, Campus der Universität Wien – Hörsaal D
22:00 h Bar Modern Universitätsbräuhaus
Mo 26 November 2018
09:30 h Symposium: Wort - Ton Gestalt Universität Wien, Campus der Universität Wien – Alte Kapelle
19:30 h gestochen und weg Dschungel Wien
21:00 h Café Cage Ungar Grill
Di 27 November 2018
Mi 28 November 2018
Do 29 November 2018
Fr 30 November 2018
Sa 01 Dezember 2018

Aimard spielt Ligeti Études

Dienstag, 06. November 2018, 19:30 Uhr

Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Pierre-Laurent Aimard © Marco Borggreve

Pierre-Laurent Aimard spielt György Ligetis Klavieretüden – das ist der Extremfall der Begegnung eines unspielbaren Werks mit einem unglaublichen Musiker. Die Etüde an und für sich verkörpert, was Morton Feldman auf den wunden Punkt brachte – »Es ist die Tragödie der Musik, dass sie mit Perfektion beginnt«: Wer nach Brahms, Schumann, Chopin, Liszt, Debussy, Rachmaninov, Skrjabin u.v.a. ein umfangreiches Klavieretüden-Projekt in Angriff nimmt, tut das sicher nicht, um es sich und anderen leicht zu machen. Von 1985 bis 2001 arbeitete György Ligeti an seinen 18 Etüden, eine schwieriger als die andere. Für Pierre-Laurent Aimard als geradezu exemplarischem Interpreten dieses Ausdauer, Athletik, Leichtigkeit und Präzision fordernden Riesenprojekts hat der Komponist einst sogar das perfekte Klavier dafür ausgesucht. Alle drei Bände interpretiert Aimard im Mozart-Saal – und spricht anschließend über seine besondere Beziehung zu diesem Jahrhundertwerk.


Interpreten

Pierre-Laurent Aimard, Klavier, Gespräch

Rico Gulda, Gespräch

Programm

György Ligeti

Galamb Borong. Étude Nr. 7 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

Fém. Étude Nr. 8 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

À bout de souffle. Étude Nr. 17 (Études pour piano, troisième livre)

György Ligeti

Arc-en-ciel. Étude Nr. 5 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

Touches bloquées. Étude Nr. 3 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

Entrelacs. Étude Nr. 12 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

En suspens. Étude Nr. 11 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

Désordre. Étude Nr. 1 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

Pour Irina. Étude Nr. 16 (Études pour piano, troisième livre)

György Ligeti

Vertige. Étude Nr. 9 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

Fanfares. Étude Nr. 4 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

Automne à Varsovie. Étude Nr. 6 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

White on White. Étude Nr. 15 (Études pour piano, troisième livre) (1995 ab)

György Ligeti

Canon. Étude Nr. 18 (Études pour piano, troisième livre)

György Ligeti

Der Zauberlehrling. Étude Nr. 10 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

Cordes vides. Étude Nr. 2 (Études pour piano, premier livre) (1985)

György Ligeti

L'escalier du diable. Étude Nr. 13 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

György Ligeti

Coloana infinita. Étude Nr. 14 (Études pour piano, deuxième livre) (1988-1994)

***

Pierre-Laurent Aimard spricht mit Rico Gulda über seinen persönlichen Zugang zu Ligetis Études.

Karten

Dienstag, 06. November 2018
19:30 Uhr

Aimard spielt Ligeti Études

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.


Kartenpreis(e): € 20/27/35/42/46/50,-

Platzkarten-Kontingent für Generalpass-InhaberInnen ausgeschöpft
7,5% Ermäßigung für Mitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft, Ö1 Club-Mitglieder und InhaberInnen einer BankCard der Erste Bank (2 Karten)
50% Ermäßigung für Studierende, SchülerInnen, Lehrlinge, Wehr- und Zivildiener bis zum vollendeten 26. Lebensjahr sowie Jugendmitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft und des Musikvereins (1 Karte)

Kontakt

Wien Modern
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tel.: +43 1 24200
office@wienmodern.at

Förderer & Sponsoren

Mit freundlicher Unterstützung

Festivalpartner | Wien Modern is member of IMZ