Spielplan
Di 31 Oktober 2017
18:30 h Publikumsgespräch Wiener Konzerthaus, Schönberg-Saal
19:30 h J'accuse Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Mi 01 November 2017
Do 02 November 2017
16:00 h Bilder im Kopf Dschungel Wien
18:30 h Publikumsgespräch Wiener Konzerthaus, Schönberg-Saal
19:30 h Das Floß der Medusa Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Fr 03 November 2017
16:00 h Bilder im Kopf Dschungel Wien
16:30 h Dufourt betrachtet Bruegel Kunsthistorisches Museum
19:30 h Burning Bright MuseumsQuartier Wien, Halle G
20:45 h Bar Modern MuseumsQuartier Wien, Halle G
21:30 h Burning Bright MuseumsQuartier Wien, Halle G
Sa 04 November 2017
16:00 h Bilder im Kopf Dschungel Wien
18:30 h Publikumsgespräch Wiener Konzerthaus, Wotruba-Salon
19:30 h Claudio Abbado Konzert Wiener Konzerthaus, Großer Saal
21:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Mozart-Saal
So 05 November 2017
13:00 h Cartier-Bresson Christine König Galerie
16:00 h Kopfaug Alte Schmiede
18:30 h Fremde Ohren oder: Wie Musiker das hören Wiener Konzerthaus, Großer Saal
19:30 h Chinese Opera Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Mo 06 November 2017
Di 07 November 2017
Mi 08 November 2017
Do 09 November 2017
18:00 h Was in Bildern anklingt Kunsthistorisches Museum
19:30 h Turangalîla Musikverein, Großer Saal
20:00 h Die Reise Mondschein
Fr 10 November 2017
Sa 11 November 2017
14:00 h An die Grenze 1-3 Auf der Schmelz
18:45 h Einführung Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:30 h Die Antilope MuseumsQuartier Wien, Halle E
20:00 h Die Reise Mondschein
So 12 November 2017
13:00 h Wasserwege Lusthauswasser im Prater
15:00 h Bar Modern Gösser Bierinsel
20:00 h Oh, I see Künstlerhaus
21:30 h Bar Modern Künstlerhaus
Mo 13 November 2017
19:30 h Arditti + Walshe Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Di 14 November 2017
18:45 h Einführung Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:00 h It's a bird! ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
19:30 h Die Antilope MuseumsQuartier Wien, Halle E
21:00 h Wall Studies Galerie Jünger
22:00 h Bar Modern Galerie Jünger
Mi 15 November 2017
18:45 h Einführung Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:30 h PHACE Wiener Konzerthaus, Berio-Saal
19:30 h Die Antilope MuseumsQuartier Wien, Halle E
20:00 h Die Reise Mondschein
20:15 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Berio-Saal
21:00 h Bar Modern Wiener Konzerthaus, Buffet Berio-Saal
Do 16 November 2017
18:45 h Einführung Neue Oper Wien MuseumsQuartier Wien, Halle E
19:30 h Les Espaces Acoustiques Wiener Konzerthaus, Großer Saal
19:30 h Die Antilope MuseumsQuartier Wien, Halle E
Fr 17 November 2017
20:00 h Les continents MuseumsQuartier Wien, Halle G
20:00 h Die Reise Mondschein
22:00 h Two Whiskas MuseumsQuartier Wien, Halle G
23:15 h Bar Modern MuseumsQuartier Wien, Halle G
Sa 18 November 2017
16:00 h An die Grenze 4 MuseumsQuartier Wien, Halle G
18:30 h Eyes wide shut I Österreichisches Filmmuseum
20:00 h Die Reise Mondschein
22:00 h Hecker MuseumsQuartier Wien, Halle G
So 19 November 2017
12:00 h Rothko Chapel Wohnparkkirche Alterlaa
20:30 h Eyes wide shut II Österreichisches Filmmuseum
Mo 20 November 2017
18:30 h Konzerteinführung Wien Modern MuseumsQuartier Wien, Halle G
19:30 h Le Encantadas MuseumsQuartier Wien, Halle E
Mi 22 November 2017
19:30 h Erste Bank Preisträgerkonzert Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Do 23 November 2017
Sa 25 November 2017
18:30 h The Acousmatic Project I Kuppelsaal der Technischen Universität
So 26 November 2017
13:00 h The Acousmatic Project II Kuppelsaal der Technischen Universität
18:30 h mdw-Rahmenhandlung: Konzerteinführung MuseumsQuartier Wien, Halle G
19:30 h Daily transformations MuseumsQuartier Wien, Halle G
Mo 27 November 2017
Di 28 November 2017
19:30 h La Lontananza Wiener Konzerthaus, Mozart-Saal
Mi 29 November 2017
19:30 h Imaginary Landscape ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
Do 30 November 2017
18:00 h Was in Bildern anklingt Kunsthistorisches Museum
19:30 h 13 Farben der Abendsonne Musikverein, Gläserner Saal
Fr 01 Dezember 2017
11:00 h Öffentliche Generalprobe ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
18:00 h mdw-Rahmenhandlung: Vorgespräch ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal
19:00 h Bilder im Kopf ORF RadioKulturhaus, Großer Sendesaal

Das Floß der Medusa

Donnerstag, 02. November 2017, 19:30 Uhr

Wiener Konzerthaus, Großer Saal
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Che Guevara: Foto Osvaldo Salas / Mary Evans / picturedesk.com

Es gibt Bilder, die halten sich in den Köpfen, über viele Generationen hinweg. Théodore Géricaults «Radeau de la Méduse», 35 m² groß und nach vielen Monaten der Recherche und des Malens am 25. August 1819 im Pariser Salon der Öffentlichkeit vorgestellt, gehört dazu: Am 2. Juli 1816 war die französische Fregatte 50 km vor der mauretanischen Küste auf eine Sandbank gelaufen. Damit der Gouverneur und der Kapitän Afrika sicher erreichen, lassen sie das überladene Floß mit rund 150 Menschen von den Rettungsbooten losschneiden. Als es am 17. Juli morgens von der Brigg Argus aufgefunden wird, gibt es noch 15 Überlebende. Die rote Fahne, die ein sterbender Matrose auf dem berühmten Bild schwenkt, gerät 150 Jahre später in den Vordergrund der wohl berühmtesten Weiterführung von Géricaults gesellschaftskritischer Gegenwartskunst: Hans Werner Henzes Oratorium «Das Floß der Medusa» ist ein Requiem für Che Guevara, die Ikone der kubanischen Revolution, mit Ho-Chi-Minh-Rhythmen und einem klaren Appell, die Gesellschaft zu verändern. Es wird in Hamburg nicht uraufgeführt, weil der Chor sich nach der Generalprobe weigert, unter der roten Fahne zu singen. Henzes Skandalstück wird zur Ikone des Jahres 1968, die Uraufführung folgt 1971 in Wien. Rund 50 Jahre später, mit tausenden im Mittelmeer ertrinkenden Flüchtlingen, kehren Géricaults Bild und Henzes Appell in die Köpfe zurück. Das RSO Wien bringt das epochale Werk in herausragender Besetzung wieder auf die Bühne.


Interpreten

ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Orchester

Wiener Sängerknaben, Chor

Arnold Schoenberg Chor, Chor

Sarah Wegener, Sopran

Matthias Goerne, Bariton

Sven-Eric Bechtolf, Sprecher

Cornelius Meister, Dirigent

Programm

Hans Werner Henze

Das Floß der Medusa. Oratorio volgare e militare in due parti (Text: Ernst Schnabel) (1968)

Anmerkung

Produktion RSO
Unterstützt von der Ernst von Siemens Musikstiftung
Koproduktion Wiener Konzerthaus und Wien Modern
Unterstützt von Mercedes Benz
Medienpartner Ö1 Club

Karten

Donnerstag, 02. November 2017
19:30 Uhr

Das Floß der Medusa

Dieses Konzert wird im Rahmen einer Kooperation zwischen der Wiener Konzerthausgesellschaft und dem Musikverein Wien Modern durchgeführt. Bitte beachten Sie die mit dem Einzelkarten- oder Abonnementkauf verbundenen Zustimmungserklärungen laut dem Punkt «Datensicherheit (Kooperationsveranstaltungen), Zustimmungserklärungen» in den Allgemeinen Verkaufs- und Abonnementbedingungen der Wiener Konzerthausgesellschaft.

Es gilt der Generalpass (Platzkarten)
Kartenpreis(e): € 20/25/32/38/43/46 ,-

Wir bitten Generalpass-InhaberInnen um rechtzeitige Abholung von Platzkarten (ab sofort nach Verfügbarkeit im Ticket- & Service-Center des Wiener Konzerthauses)
7,5% Ermäßigung für Mitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft, Ö1 Club-Mitglieder und InhaberInnen einer BankCard der Erste Bank (2 Karten)
50% Ermäßigung für Jugendmitglieder, Studierende, SchülerInnen, Lehrlinge, Wehr- und Zivildiener bis zum vollendeten 26. Lebensjahr (1 Karte)

Diese Veranstaltung ist auch im Paket Ganz großes Kino erhältlich.