Late Night 1: Brandstätte

Freitag, 04. November 2016, 22:00 Uhr

Cafe Korb
Brandstätte 9
1010 Wien

Mia Zabelka © Petra Cvelbar

Für ihre Gründungsnacht im Rahmen von Wien Modern wartet die Society for Free Improvisation and Experimental Music Austria, kurz SFIEMA, auf Initiative von Mia Zabelka mit einer All-Star-Besetzung auf. Sollte es unter dem Café Korb eng werden, bitten wir um Verständnis, denn überfüllte Kellerlokale im Ersten Bezirk gehören zur Wiener Traditionspflege wie Konzerthaus und Musikverein – schon vor 65 Jahren quetschten sich Friedrich Cerha und Gerhard Rühm in den «Strohkoffer» unter der Loos-Bar auf der anderen Seite des Stephansplatzes.


Interpreten

Trio Blurb

  • Maggie Nichols, Gesang
  • John Russell, Gitarre
  • Mia Zabelka, E-Violine, Live-Elektronik

One.Night.Band

  • Zahra Mani, Kontrabass
  • Sofia Härdig, Stimme, Gitarre
  • Electric Indigo, Computer
  • Olga Nosova, Schlagzeug

Michael Fischer, Tenorsaxophon

João Castro Pinto, Elektronik

Programm

Gründungskonzert der Improvisations-Konzertreihe SFIEMA

Trio Blurb

Severally various (2016) UA

One.Night.Band

Punjab (2016) UA

Michael Fischer, João Castro Pinto

Electroacoustic Improvisation (2016) UA

Anmerkung

Produktion SFIEMA – Society for Free Improvisation and Experimental
Music Austria in Kooperation mit Wien Modern, OKB und Cafe Korb
Kuratiert von Mia Zabelka

Karten

Freitag, 04. November 2016
22:00 Uhr

Late Night 1: Brandstätte

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.


Begrenzte Platzkapazität

Kontakt

Wien Modern
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tel.: +43 1 24200
office@wienmodern.at

Förderer & Sponsoren

Festivalpartner | Wien Modern is member of IMZ