Junge Musik

Dienstag, 15. November 2016, 19:30 Uhr

Brotfabrik, Anker.Saal
Absberggasse 27
1100 Wien

Gerald Resch © Georg Lembergh

Nur um Geburtstagskuchen geht es natürlich nicht in der Brotfabrik – das liegt auch daran, dass die beiden Geburtstagskinder ungefähr so alt sind wie die rund 100 SchülerInnen auf der Bühne zusammen. Naja, nicht ganz – aber gemeinsam bringen es Sofia Gubaidulina und Steve Reich immerhin auf 165 Jahre. Für mindestens ebenso viel Gesprächsstoff (und Arbeit) sorgt es, dass bei dem bestens eingeführten Projekt der IGNM und der Musikschule Wien diesmal fünf ganz neue Stücke präsentiert werden, darunter vier frischgebackene Uraufführungen.


Interpreten

SchülerInnen der Musikschule Wien und der Johann Sebastian Bach Musikschule Wien

Cordula Bösze, Dramaturgie, Moderation

Michael Weber, Dramaturgie, Organisation

Programm

Gerald Resch

Nebel (2005)

Sylvie Lacroix

Lisa Lieder (2016)

Wilhelm Spuller

Es war einmal ein Igel (2016) UA

Sofia Gubaidulina

Musikalisches Spielzeug. Eine Sammlung von Klavierstücken für Kinder (Auszüge) (1969)

Steve Reich

Music for Pieces of Wood (1973)

Michael Amann

calmo, chiaro, leggiero (2016) UA

Sofia Gubaidulina

Duo-Sonate für zwei Baritonsaxophone (1977)

Alexander J. Eberhard

Sugar cubes 3 (2016) UA

Zoran Bozanic

Fantastischer Marsch op. 6

Johann G. Kitzbichler

Prélude – Interaktion – Coda (2016) UA

Anmerkung

Ein Projekt der IGNM Sektion Österreich und der Musikschule Wien
in Kooperation mit der Johann Sebastian Bach Musikschule, Klangforum
Wien und Wien Modern miit freundlicher Unterstützung von Institut Français Paris, Institut Français d’Autriche, Région ALPC, SKE und GFÖM

Kontakt

Wien Modern
Lothringerstraße 20
1030 Wien

Tel.: +43 1 24200
office@wienmodern.at

Wien Modern