An die Grenze 4

Samstag, 18. November 2017, 16:00 Uhr

MuseumsQuartier Wien, Halle G
Museumsplatz 1
1070 Wien

Illustration: Lilija Tchourlina, gestaltsinn, netzzeit

Die Durchlässigkeit von Grenzen aller Art erprobt das Ensemble Platypus in der neuen netzzeit-Produktion. Das Finale im MuseumsQuartier (18.11.) besteht aus Fortspinnungen, Variationen und Weiter-Erzählungen der Teile 1–3 (11.11.), bei denen das Publikum zu Fus auf der Schmelz unterwegs Grenzen erkundet: Grenzen im Kopf am Stammtisch, Grenzen des Körpers im Sportzentrum, Grenzen der Zeit im Pensionistenwohnheim. An die Grenze lädt zum fröhlichen Grenzverkehr zwischen Zentrum und Peripherie, zwischen Schauplatz und Inhalt, zwischen Konzert, Tanz, Performance und Theater, zwischen neuer Musik und Alltag, zwischen Kunst und Wirklichkeit.


Interpreten

Ensemble Platypus, Ensemble

Jorge Sánchez-Chiong, Turntables

Jakob Sigl, Technik

Lukas Froschauer, Technik

Nora Scheidl, Ausstattung

Michael Scheidl, Regie

Jaime Wolfson, Dirigent

Programm

José María Sánchez-Verdú

Arquitecturas del limite (2005)

Simon Steen-Andersen

Study for String Instrument #3 (2011)

Tomasz Skweres

Guillotine (2016)

Sergej Newski

Freeze Frame (2014)

Frederik Neyrinck

Scriabin-Echo (2014)

Richard Barrett

Codex XII (2013)

Carola Bauckholt

Polizeitrieb (1985-1989)

***

Frederik Neyrinck

Scriabin-Echo (2014)

Tamara Friebel

The Dissociative Said. (2011)

Marina Poleukhina

in its own tempo (2013)

Panayiotis Kokoras

Cycling (2009)

Jorge Sánchez-Chiong

chromatic aberration 2 (2013)

Jorge Sánchez-Chiong

VAR 1.3 (2009)

Jorge Sánchez-Chiong

for albert ayler (2004)

Samuel Cedillo

Monólogo III (2008-2009)

Anmerkung

Produktion netzzeit
Kooperation Wien Modern und Ensemble Platypus

Karten

Samstag, 18. November 2017
16:00 Uhr

An die Grenze 4

Die Veranstaltung hat bereits stattgefunden.


Es gilt der Generalpass
Kartenpreis(e): € 19 ,-

Es gilt der Generalpass
50% Ermäßigung für Studierende, SchülerInnen, Lehrlinge, Wehr- und Zivildiener bis zum vollendeten 26. Lebensjahr sowie Jugendmitglieder der Wiener Konzerthausgesellschaft und des Musikvereins (1 Karte)
10% Ermäßigung für Ö1 Club-Mitglieder (2 Karten)
Begrenzte Platzkapazität

Förderer & Sponsoren

Festivalpartner | Wien Modern is member of IMZ